Programmhilfe

PAN

Panning (oder PAN) bedeutet, dass Sie die Sicht auf Ihre Planung verschieben können. Dabei bewegen Sie sich immer in einer Ebene und können folglich in zwei Richtungen navigieren, zum Beispiel vor und zurück oder hoch und runter.

pCon.planner_Navigation_Panning

Je nach Blickwinkel nutzt der pCon.planner eine entsprechend geeignete Panning-Ebene. In der Perspektiv-Projektion besteht zudem die Möglichkeit, zwischen den Panning-Ebenen durch Drücken der Umschalttaste zu wechseln.

Den PAN-Modus aktivieren Sie, indem Sie die rechte Maustaste gedrückt halten oder das PAN-Symbol aus dem Drop-Down-Menü Navigation, Ansichtssteuerung, anklicken. Im entsprechenden Arbeitsbereich ändert sich daraufhin der Mauszeiger zu einem Hand-Symbol (siehe Bild links). Nun lässt sich die Sicht auf Ihre Planung durch Bewegen der Maus in horizontaler und vertikaler Richtung verschieben.